Unsere Fahrzeuge

Bild vergrössern
ZARP Formel V
Farbe: rot
Jahrgang: 1966
Preis CHF: 28500.--
Die Formel V war eigentlich die erste Marken- und Nachwuchsformel überhaupt. Ihre Blütezeit lag in den 60er und 70er Jahren und brachte unter Anderem spätere Formel 1  Grössen wie Niki Lauda oder Keke Rosberg hervor. Wesentliche Bauteile, wie Motor, Getriebe und Aufhängungen mussten vom VW Käfer stammen. So war es möglich, einen Monoposto zu einem verhältnismässig günstigen Preis zu bauen, und damit richtige Rennen zu fahren. Mitte und Ende der 60er Jahre gab es auch in der Schweiz eine richtiggehende Renn- Euphorie; dies nicht zuletzt dank dem damals bereits in der Formel 1 etablierten und legendären Jo Siffert. So mischte ein anderer junger Schweizer, namens Jürg Dubler unter dem Markennamen ZARP ( Zürich Automobile Racing Partnership ) die Szenerie auf. Je nach Quelle entstanden in den späten 60ern zwischen 12 und 17 ZARP Formel V Rennwagen. Heute ist der Verbleib von gerademal zwei Fahrzeugen bekannt! ( Berichtigungen willkommen! )Eines befindet sich im Kanton Graubünden im Besitz eines Fahrers historischer Rennen. Das Andere ist dieser rot/weisse Rennwagen, notabene mit Fahrgestell-Nummer 1, welchen wir bereits 1989 erwerben durften. Viele Jahre verbrachte der Wagen dann sozusagen im Dornröschen-Schlaf, bis er 2011 am Michaelskreuz, sowie 2012 am GP Suisse in Bern zu weiteren Renn-Einsätzen kam.